StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Gemeinschaftsraum

Nach unten 
AutorNachricht
Rose Weasley
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 933

BeitragThema: Gemeinschaftsraum   01.05.11 16:20

Der Gemeinschaftsraum der Hufflepuffs
Nach oben Nach unten
http://thenextgeneration.aktiv-forum.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   01.05.11 16:36

cf: große Halle

Posingpartner: Paula und Nuri

"Ich gehe eben meine Sachen holen", sagte er und verschwand auch kurzer Hand in dem Jungenschlafsaal. Nach ein paar Minuten kam er auch schon wieder raus mit einen Tasche und hatte auch schon seine Schwimmshorts und ein schwarzes T-shirt an. Er setzte sich auf die Couch und wartet auf Paula, die sich bestimmt schon am umziehen war. Während er da wartete sah er sich um, der Gemeinschaftsraum war immer noch so wie immer, aber morgen würde alles anders aussehen.
Nach oben Nach unten
Paula Fiocco

avatar

Anzahl der Beiträge : 116

BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   01.05.11 16:58

cf: große Halle

Posingpartner: Paula und Nuri

Paula nickte und flitzte in den Mädenschlafsaal. Dort schnappte sie sich ihre rote Tasche mit den weißen Pünktchen und begann in diese ein paar Wechselsachen, ihre Alte Runen-Hausaufgaben, ein bisschen Papier, Pergament, Stifte, Tinte und Feder zu werfen - natürlich darauf bedacht, dass nichts kaputt ging. Dann schloss sie die Tür und zog ihren schwarzen Lieblingsbikini an. Darüber zog sie einen schwarzen Rock und ein rotes T-Shirt. Dann ging sie auch schon wieder zum Gemeinschaftsraum zurück und lächelte Nuri an. "Na dann, andiamo!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   01.05.11 17:05

Postingpartner: Paula und Nuri

Nuri stand auf als Paula auftauchte und musterte sie. Sie hatte andere Klamotten an und die standen ihr auch sehr gut. Das sie ziemlich heiß aussah wusste er zwar schon, aber so heiß. Kurz darauf nahm er seien Tasche und ging mit ihr zum See. Er freute sich was mit ihr zu machen und im Gegensatz zu den letzten Jahren war es ein gewaltiger fortschritt. "Okay und jetzt geht es ab zum See", sagte er noch bevor sie den Raum verliesen.

tbc: Am schwarzen See
Nach oben Nach unten
Paula Fiocco

avatar

Anzahl der Beiträge : 116

BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   01.05.11 17:11

Postingpartner: Paula und Nuri

Paula nickte und strich sich die Haare zurück. Sie hatte vergessen sich die Haare zu einem Zopf zusammen zu machen ... Verdammt , dachte sie und wischte den Gedanken einfach beiseite. Dann würde sie eben die Haare offen haben, auch wenn dies fürs Schwimmen eindeutig etwas hinderlich war. Eigentlich schon komisch, sie hatte jahrelang nichts mit dem jungen Gemacht und nun an einem Wochenende erstaunlich viel ... Wieso war er ihr denn sonst immer aus dem Weg gegangen?
Sie wischte auch diesen Gedanken weg und machte sich mit ihm auf den weg.

tbc: Am schwarzen See
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   25.05.11 16:50

cf: Am schwarzen See.

Nuri war gerade ins den Gemeinschaftsraum gekommen, als Chicago auch schon auftauchte. Der Hund hatte sich wieder aus dem Zimmer geschlichen. Er sah den kleinen Hund an und lächelte. "Na Chicago", sagte er und streichelte den Hund. Er war sein ein und alles, aber das wusste keiner. Als er sich auf die Couch setzte und seine Sachen weg gezaubert hatte, legte sich Chicago auf seinen Schoß. Ja der kleine Hund war echt niedlich, er benahm sich echt wie eine Schmusekatze. Nachdem Chicago auf seinen Schoß still war, streichelte er ihn.
Nach oben Nach unten
Luciana Luengo

avatar

Anzahl der Beiträge : 26

BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   02.11.11 12:02

POSTINGEINSTIEG!!!!!!!!!!!!

Postingpartner: Nuri Sanchez <- Luciana Luengo

Luciana war soeben mit ihren Hausaufgaben fertig geworden und wollte nun kurz bei ihren zwei Dreizehnstreifenziesel nach dem rechten Schauen. Die zwei hatten es auf der Aussichtsplattform des Terrariums bequem gemacht und überblickten den Schlafsaal. Luciana schloss den Käfig auf und holte sich zuerst die Wasserschale heraus. Als die Zwei den Eindringling bemerkten liefen sie flink zu der Hand beschnupperten sie kurz und leckten sie dann ab. Luciana musste sich ein Zusammenreissen, dass sie die Schale nicht gleich wieder fallen liess, denn die kleinen Züngchen kitzelten sie doch sehr. Sie nahm die Schale nun endgültig heraus und füllte sie mit frischem Wasser. Dann nahm sie eine handvoll Futter und streute diese wahllos in das Gehege. Stripe und Spot sollten ja auch eine Beschäftigung für den nächsten Tag haben und da war Futtersuche die wohl natürlichste. Ihre wilden Vorfahren hätten es genauso gemacht. Als die Hufflepuff damit fertig war, nahm sie die zwei aus ihrem Gehege und setzte sich auf das Bett. Ob sie mit ihnen wohl in den Gemeinschaftsraum gehen konnte, ohne sie einer Gefahr auszusetzen? Sie müsste es wohl zuerst abchecken. Also streichelte die junge Frau ihre beiden Gefährten erst mal auf dem Bett noch eine Weile. Dann stand sie wieder auf und setzte ihre Haustiere wieder in das Terrarium, ehe sie es gut verschloss. Als sie sich sicher, dass die Kleinen nicht ausbrechen konnten, ging sie in den Gemeinschaftsraum hinunter. Sie war noch lange nicht müde und wollte sehen, ob sonst noch jemand auf den Beinen war. Und tatsächlich sah sie einen ihrer Freunde auf einem der Sessel sitzen und seine Katze? Nein, seinen Hund streichelte. Also ging sie zu ihm hinüber und begrüsste ihn: „Hi Nuri. Wie geht’s so?“
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   02.11.11 14:07

Postingpartner: Luciana Luengo und Nuri Sanchez


Nuri hatte den ganzen Abend damit verbracht seinen Hund zu streicheln und in die Flammen des Kamins zu gucken. So bemerkte er auch nicht das noch andere in den Raum kamen. Besonders nicht das einer seiner Freunde da war. Doch als sich eine Stimme meldete und Chicago von seinem Schoß sprang sah er endlich auf. "Oh hallo Luciana", begrüßte er sie mit einem netten Lächeln. Er fand die junge Frau echt nett, aber auch auf eine Art und Weise seltsam, denn sie war die beste Freundin der Slytherin Lola Montez. Aber irgendwie waren die beiden auch schon miteinander befreundet als Lola in Gryffindor war, aber viel wusste der junge Hufflepuff auch darüber, denn ihn interessierte es nicht so wirklich, aber war ja jetzt auch egal. "Mir geht es gut und selbst?", beantwortete er ihre Frage und stellte ihr die selbe Frage.
Ja, ihm ging es wirklich gut, denn er hatte den Tag schön beginnen lassen in dem er was mit Jackleen gemacht hatte, dann war er mit Paula schwimmen gewesen und später saß er mit Jackleen, Cao, Paula und Alexis bei dem Steinkreis. Es war wirklich viel Abwechslung an diesem Tag gewesen und am Abend hatte er sich nur an den Kamin gesetzt und sich um Chicago gekümmert. Apropos Chicago, der lag nun auf dem Teppich vor den Kamin und döste vor sich hin. "Und wie war dein Tag so?", fragte er dann gleich nachdem er über seinen kurz nachgedacht hatte.
Nach oben Nach unten
Luciana Luengo

avatar

Anzahl der Beiträge : 26

BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   23.11.11 22:34

Postingpartner: Luciana Luengo und Nuri Sanchez

Als Luciana ihren Freund Nuri begrüsste, sprang dessen Hund von seinem Schoss und machte es sich daraufhin auf dem Boden gemütlich. Es mochte wohl komisch sein, dass sich Luciana mit ihm und den meisten anderem aus ihrem Haus so gut verstand, wenn man bedachte, dass sie am liebsten mit ihrer besten Freundin Lola zusammen war, die aus Slytherin kam. Doch ihre Freunde schienen keine Probleme damit zu haben. Er beantwortete ihre Frage und fragte sie selbst ebenfalls nach ihrem Befinden. Luciana, die heute etwas unter Stress gestanden, hatte um noch ein Kostüm zu besorgen, antwortete, dass sie heute einen eher aufregenden Tag hinter sich gehabt hätte. Ja, sie hätte sich wohl schon eher nach einem Kostüm umsehen sollen, aber jetzt hatte sie ja eines und sie war schon ziemlich zufrieden mit dem war sie hatte. Nachdem die zwei eine Weile in das Feuer geschaut hatten, fragte er, wie denn ihr Tag gewesen sei. Daraufhin erzählte Luciana ihm, was sie heute so gemacht hatte: „Als ich heute Morgen aufgestanden bin und auf den Kalender geschaut habe, hätte ich fast nen Herzinfarkt gekriegt. Ich hatte total vergessen, dass morgen Halloween ist! Also musste ich mir dringend noch was besorgen, deswegen bin ich dann nach Hogsmeade gegangen und hab die Geschäfte nach irgendwas Brauchbarem durchsucht.“ Luciana legte eine kleine Pause ein bevor sie ihrerseits fragte, wie denn sein Tag gewesen war und ob er auf morgen vorbereitet sei.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   27.12.11 10:55

NACH DEM ZEITSPRUNG!

Postingpartner: Nobody

Elvina hatte die ganze Nacht mal geschlafen und war nicht draußen mit Freunden feiern gewesen, denn heute Abend würde es ja genug Anlass zum feiern geben. Sie war sogar heute morgen früh aus ihrem Bett gekommen und nun saß sie hier im Gemeinschaftsraum und trank eine Tasse Tee vor dem schönen warmen Kamin. Normalerweise war das nicht ganz ihre Art, aber sie wartete nur darauf das einer ihrer Freunde oder ihr Freund zu ihr kommen würden. Was sie dann machen würde, wäre dann fraglich, aber wenigstens nicht mehr allein sein wäre gut.
Sie selber dachte gerade über den Abend nach, denn es würde bestimmt ein riesen Spaß werden verkleidet durch Hogwarts zu gehen und andere Kinder oder Jugendliche zu erschrecken und natürlich das feiern an sich würde Spaß machen, denn die Hufflepuff liebte die Musik. Sie tanzte und hatte auch schon Mal Erfahrungen als Sängerin und DJ gemacht und alle drei Sachen machten ihr einen riesen Spaß. Ein Instrument spielen kann sie aber leider nicht, aber das will sie auch noch unbedingt lernen, ob sie wohl jemanden hier in Hogwarts fragen könnte? Sie wusste es nicht. Also musste sie sich mal durchfragen und informieren lassen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   

Nach oben Nach unten
 
Gemeinschaftsraum
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Gemeinschaftsraum Slytherin
» Gemeinschaftsraum Slytherin
» Gemeinschaftsraum

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Magical World :: Hogwarts :: Das Schloss :: Untergeschoss :: Räume der Hufflepuffs-
Gehe zu: