StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Steinkreis

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Alexis Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 184

BeitragThema: Re: Steinkreis   22.05.11 22:19

Postingpartner: Alexis & Aaron

Alexis sah Aaron an als er meinte Verdammte Scheiße. Als er sie dann fragte, ob sie die kennen würde. "Also ich kenne eine der vier Person. Die brünette das ist meine Beste Freundin", meinte sie nur und sah ihn an. "Weißt du wer die Slytherins sind?", fragte sie dann und natrülcih wusste sie das er es wusste, aber fragen kostete ja nichts. Also versuchte sie sich auch nicht rauszureden, es schön zureden oder dergleichen. Er ist auf seine Slytherin Art eigentlich nett, aber nur Slytherin like nett dachte sie sich und sah dann kurz zu Aaron. Er war wirklich gut aussehend, aber aussehen war nicht alles. Sein Charakter war für sie nämlich ziemlich gewöhnungsbedürftig.
Nach oben Nach unten
Aaron Tudor

avatar

Anzahl der Beiträge : 134

BeitragThema: Re: Steinkreis   22.05.11 22:26

Postingpartner: Alexis & Aaron

"Ach die", bemerkte er, in der Tat hatte er die beiden schon einmal zusammen gesehen: "Die sieht echt gut aus." Natürlich kam so ein Spruch von ihm und er grinste sogar schief dabei. Vielleicht hoffte er auch, dass er sie damit ein wenig necken konnte, so nach dem Motto 'die sieht heiß aus und naja du ...'.
"Lola und Dorian - Dorian ist MEIN bester Freund."
Ja, schon komisch, dass jetzt auch noch ausgerechnet ihre beiden beste Freunde am gleichen Ort waren oder? Natürlich kannte er die beste Freundin nicht, aber dennoch, als Junge hatte man immer innerlich eine Liste von den gut aussehenden Mädchen der Schule und dazu gehörten die beiden Mädchen nun einmal - wie sie hießen war ja erst mal Nebensache.
"Heute noch was vor?"
Nach oben Nach unten
Alexis Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 184

BeitragThema: Re: Steinkreis   22.05.11 22:34

Postingpartner: Alexis & Aaron

Alexis sah Aaron an und als er meinte das Paula echt gut aussah, war sie gelassen. Auch wenn sie sich dachte 'Idiot'. Ja er hatte sie zwar erwischt, aber sie sagte nichts. "Ja meinst du ich geb mich mit hässliche Leuten ab", scherzte sie. Aussehen war ihr eigentlich nicht so wichtig, aber sie hatte nun mal gut aussehende Freunde. "Dorian? Dorian Everett oder?", fragte sie nach. Sie konnte sich an ihn erinnern, da sie die Story mir Lola kannte. Und jetzt erkannte sie auch Lola. Auch wenn Lola mal in Gryffindor war, hatte sie Lola nicht erkannt. Als er sie fragte, ob sie heute schon was vor hatte, überlegte sie erst ob sie sagte Ja oder Nein. Sie entschied sich aber dafür nicht zu lügen. "Bis jetzt noch nicht", sagte sie und sah zu ihm, "Und wie sieht es mit dir aus?"
Nach oben Nach unten
Aaron Tudor

avatar

Anzahl der Beiträge : 134

BeitragThema: Re: Steinkreis   22.05.11 22:38

Postingpartner: Alexis & Aaron

"Nein nicht wirklich", gab Aaron knapp zurück und beobachtete ihre Reaktionen. Ja, irgendwie machte es beinahe Spaß mit ihr zu reden - irgendwie, auf eine sehr verquere Art und Weise. Aber wenn sie glaubte, der Slytherin würde sie fragen, ob sie was zusammen machen würden, dann hatte sie sich geirrt! Wieso sollten sie das auch? Immerhin taten sie ja so schon unfreiwillig etwas zusammen.
"Und schon einen deiner super sexy Freunde für morgen zur Party eingeladen?" fragte er sarkastisch mit einem spöttischen Lächeln auf den Lippen, was jedoch nicht wirklich ernst und böse gemeint war. Ja, er war mittlerweile ein wenig aufgetaut und netter zu ihr.
Nach oben Nach unten
Alexis Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 184

BeitragThema: Re: Steinkreis   22.05.11 22:49

Postingpartner: Alexis & Aaron

Alexis sah ihn an und grinste. Warum er die Frage gestellt hatte wusste sie nicht, aber das war ihr egal. "Das freut mich das wir das geklärt haben", meinte sie nur und hörte dann seiner nächsten Frage zu. Sie grinste, sie musste zu geben, er war echt netter als ein paar andere Slytherins. "Bin ich noch nicht dazu gekommen, ich war zu sehr damti beschäftigt mir Jace vom Leib zuhalten", sagte sie und den Namen Jace sagte sie ziemlich abwertent. "Aber das werde ich dann Mal heute machen", fuhr sie fort, "Und wie sieht es mit dir aus? Hast du schon jemanden eingeladen?" Auch wenn sie es nicht zu gab, aber die Antwort interesssierte sie schon ein wenig.
Nach oben Nach unten
Aaron Tudor

avatar

Anzahl der Beiträge : 134

BeitragThema: Re: Steinkreis   22.05.11 22:53

Postingpartner: Alexis & Aaron

"Nope", antwortete er: "bisher hab ich noch keine auserwählt - weißt du - die haben's alle gar nicht verdient." Die letzten Worte waren ein wenig bitte, wieder musste er an Jace und Jessica denken. Es stimmte, welches Mädchen war es denn bitte schon wert? Ja, er war selbstverliebt, aber auch so stimmte es. Ruby oder Avery? Er kannte die beiden Slytherin-Mädchen, die eine Stufe unter ihm waren, aber mit denen? Nein danke!
"Das Problem liegt ja nun leider darin, dass man keine Fremde auf's Schloss einladen darf ..." In der Tat hatte Aaron schon einmal etwas mit einer älteren gehabt. Diesen Sommer, um genau zu sein. Sie war zwei Jahre älter und schon fertig mit der Schule, es war eine schöne kleine Affäre gewesen und beinahe war er traurig gewesen, als sie durch Beginn der Schule vorbei war. Aber was sollte man da machen?
Nach oben Nach unten
Alexis Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 184

BeitragThema: Re: Steinkreis   22.05.11 23:04

Postingpartner: Alexis & Aaron

Alexis sah ihn an. Er hatte also wirklich noch niemanden gefunden gehabt. Sie war verwirrt aber zugleich froh. Sie fand er war ein bisschen selbstverliebt, aber wer war das bei den Slytherins nicht? Sie waren alle ein wenig eigen. Als er meinte er würde gerne eine Fremde, fragte sie sich wie das aussehen würde wenn das jeder tuen würde. "Kann man leider nicht ändern", meinte sie dann nur, "Dann musst wohl jemanden suchen, weil alleine auftauchen ist auch ein bisschen doof oder?" Sie achtete schon nicht mal darauf wie sie mit ihm redete, weil sie sich nicht verstellte. Normalerweise würde sie zu einem wie ihm viel abweisender sein, aber sie mochte ihn auch wenn er ein bisschen komisch war.
Nach oben Nach unten
Aaron Tudor

avatar

Anzahl der Beiträge : 134

BeitragThema: Re: Steinkreis   22.05.11 23:09

Postingpartner: Alexis & Aaron

"Ja, leider, sonst wüsste ich wenigstens eine, die es wert wäre", gab er grinsend zurück, es war ein eindeutig zweideutiges Grinsen.
"Alleine? Also um ehrlich zu sein, es wäre besser mit einer absoluten kleinen Schlampe aufzutauchen als allein! Nachher muss man dann noch noch mit so einer wie dir tanzen und das würde meinem Ruf als Arschloch nicht grade gut tun und an dem arbeite ich um ehrlich zu sein schon mein ganzes Leben, da hab ich keine Lust den innerhalb eines Abends zu ruinieren." Er zog arrogant eine Augenbraue hoch. In der Tat war es ein Mix aus Wahrheit und Witz, wobei es für sie schwer festzustellen war, was nun was war.
Nach oben Nach unten
Alexis Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 184

BeitragThema: Re: Steinkreis   22.05.11 23:19

Postingpartner: Alexis & Aaron

Alexis sah ihn an. Er hatte also mal was mit einer gehabt die nicht auf dieser Schule war. Sie nahm es gelassen hin und hörte ihm weiterhin zu. Als er meinte wenn er sich mit ihr Blicken lassen würde, würde er seinen Ruf ruinieren, grinste sie. Sie nahm es gelassen hin auch wenn er ziemlich arrogant schaute. "Als ob ich mich mit dir abgeben würde auf einer Party wo alle da sind oder generell. Ich meine das ist auch nur mehr oer weniger gezwunger Zustand", konterte sie. Sie grinste nach einer Weile, weil es auch ziemlich eingebildet klang und so gar nicht nach ihr klang. Fehlte nur noch das sie ihre Haare zurück werfen würde. Was dachte er sich das sie mit ihm auf die Party gehen wollte? Ganz sicher nicht. Es würden ihren 'Ruf'' auf den sie ja so viel wertlegte wie auf eine Tomate genauso schaden. Im Moment war sie ja eh ein Mädchen mit einer großen Klappe, die auch eine ziemliche Draufgängerin ist.
Nach oben Nach unten
Aaron Tudor

avatar

Anzahl der Beiträge : 134

BeitragThema: Re: Steinkreis   23.05.11 19:26

Postingpartner: Alexis & Aaron

Aaron lachte. Es war ein freundliches Lachen, was eigentlich nie sonderlich gut zu seinem Charakter gepasst hatte. Insgesamt hatte er kein schwarz oder weißes Charakterbild, was für die meisten zu kompliziert war zu durchschauen.
"Hör auf", antwortete er mit ein einer nun etwas ernsteren Stimme: "so ein Gerede passt nicht zu dir, das lass mal schön den Slytherins." Der junge Mann strich sich die blonden Haare aus dem Gesicht, dennoch fielen diese direkt wieder auf ihren vorherigen Platz zurück.
"So Cutie", er holte sich nun doch eine Zigarette aus der Packung, welche er lässig aus der Tasche zog. "Was nun?", fragte der Slytherin während er die Zigarette bereits zwischen die Lippen geklemmt hatte: "Entweder du kommt jetzt mit auf mein Zimmer oder wir findet etwas Niveauvolles worüber wir reden können." Schiefes Lächeln und trotzdem wirkte es herablassend und stichelnd. Was sollte der denn schon einfallen?
Nach oben Nach unten
Alexis Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 184

BeitragThema: Re: Steinkreis   23.05.11 21:09

Postingpartner: Alexis & Aaron

Alexis sah ihn an. Sie fand sein freundliches Lachen echt schön, aber leider war es nicht immer so. Sie sah ihn an und grinste, als ob sie es nur den Slytherin überlies. Ab und zu wird sie wohl mal so reagieren. "Sorry Sweetie, aber bevor ich auf dein Zimmer gehe, muss ich schon übelste betrunken sein", sagte sie und grinste . Sie hatte es so betont das es sich anhörte wir 'Dich muss ich mir erstmal schön trinken und dann mal gucken'. Doch dann sah sie in wieder ernst an. "Nein jetzt mal ehrlich, Lass uns lieber über etwas Niveauvolles reden", sagte sie und überlegte worüber sie reden könnten. Doch ihr viel nichts ein. "Gut wenn mir nichts einfällt und ich keine Lust auf dein Zimmer habe, was dann?"
Nach oben Nach unten
Aaron Tudor

avatar

Anzahl der Beiträge : 134

BeitragThema: Re: Steinkreis   23.05.11 21:42

Postingpartner: Alexis & Aaron

"Jaja ... würd ich jetzt auch sagen!" blaffte er sie beinahe an mit einem eisernen und arroganten Tonfall, doch dann machte sich wieder ein - wenn auch herablassendes - Lächeln breit. Endlich nahm er die Streichhölzer erneut aus seiner Tasche und zündete sich nun innerhalb kürzester Zeit noch eine Zigarette an. Ja, er war eben ein Süchtiger - was sollte man da schon tun? Dann verstaute er die Schachtel wieder in der Hosentasche, nahm genüsslich einen Zug, atmete den Rauch durch die Nase aus und nahm direkt noch einen.
"Na dann, wird es Zeit, dass wir uns entweder eine Beschäftigung suchen", damit meinte er nun ernsthaft nicht Sex - ausnahmsweise - sondern Dinge wie spazieren oder ähnliches: "oder unsere Wege trennen sich hier und jetzt."
Nach oben Nach unten
Alexis Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 184

BeitragThema: Re: Steinkreis   23.05.11 22:04

Postingpartner: Alexis & Aaron

Alexis sah ihn an. Da war wieder diese arroganz. Sie war auch echt bescheuert, aber er genauso. "Lass uns doch zusammen zum See rüber gehen und dort können sich unsere Wege trennen, falls nichts interessantes passiert", sagte sie einfach so. Eigentlich waren es auch ihre Gedanken. Bestimmt wird er zu Lola und Dorian gehen und ich zu Paula.. dachte sie sich und sah dem Slytherin beim Rauchen zu. Doch dann wandte sie ihren Blick wieder ab. Ja sie hasste Zigaretten, aber was sollte man machen? Sie sah zum See, wo die vier Schüler waren. Sie beobachtet sie eine Weile, bis sie sich wieder an Aaron wandte.
Nach oben Nach unten
Aaron Tudor

avatar

Anzahl der Beiträge : 134

BeitragThema: Re: Steinkreis   23.05.11 22:10

Postingpartner: Alexis & Aaron

"Vorschlag akzeptiert", Aaron nickte knapp und pustete den Rauch über die Lippen aus. Er rauchte einfach weiter, er wusste, dass es sie störte, aber sie war nicht mehr traurig, also ließ er die Vorsicht einfach fallen - was sollte sie schon tun? Sie tat ja auch nichts! Er grinste dann schließlich und zog eine Augenbraue hoch.
"Na dann: Ladies first! Oder was auch immer hier weiblich ist", fügte der Sltyherin abschätzig hinzu, ja, sie war in seinen Augen keine Lady und das sollte sie ruhig mitbekommen, er meinte es ja nicht direkt böse. Alexis war nur einfach irgendeine Gryffindor und die Ex von Jace - mehr nicht, aber leider auch nicht weniger ...
Nach oben Nach unten
Alexis Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 184

BeitragThema: Re: Steinkreis   23.05.11 22:32

Postingpartner: Alexis & Aaron

Sie ignorierte das Kommentar und stand auf und ging an ihm vorbei. Das er racuhte irgnorierte er auch gekonnt. "Wenn Dorian dein Bester Freund ist, was ist dann Lola?", fragte sie ihn, "Also aus deiner Sicht gesehen." Sie hatte dieses Verhältnis immer noch nicht verstanden, aber das war ja nicht ganz so schlimm. Sie ging zusammen mit Aaron zum schwarzen See. Wie das wohl für Paula aussehen wird, wenn sie mit einem Slytherin dort auftaucht. Sie lies die Gedanken fallen und musterte Aaron nochmal von der Seite. Schlecht sah er wirklich nicht aus, aber er war ein Skytherin.

tbc: Am schwarzen See
Nach oben Nach unten
Aaron Tudor

avatar

Anzahl der Beiträge : 134

BeitragThema: Re: Steinkreis   24.05.11 23:37

Postingpartner: Alex & Aaron

"Sie ist ne Freundin?!" fragte der junge Mann arrogant nach und zog eine Augenbraue hoch: "Was sollte sie bitte sonst sein?!" Ja, Lola, Dorian und er waren einfach ein spezieller Haufen von komischen und schrägen Persönlichkeiten. Doch Aaron wusste genau, dass eigentlich jeder Mensch etwas zu verbergen hatte, die Frage war nur ob man es ihm ansah, ob er es versteckte oder ob er damit offen umging. Der Slytherin hielt sich mit seiner Meinung und seinem Charakter nicht zurück - wieso sollte er auch so sein wie andere ihn haben wollten? Am Anfang hatte ihn der Widerstand aus seiner Familie gegen seinen Lebensstil und Charakter verunsichert und gekränkt, doch mittlerweile war es ihm egal, auch wenn er eigentlich froh war, dass seine Mutter trotz allem zu ihm hielt. Generell war er irgendwie eine Art Muttersöhnchen, aber nicht im klassischen Sinne! Er war einfach lieber mit seiner Mutter zusammen als mit dem Rest der Familie. Doch daran verschwendete er in diesem Moment keinen Gedanken, stattdessen sah er zu wie Alex vor ihm die Ländereien zum schwarzen See zurück legte.


tbc: Am schwarzen See
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Steinkreis   04.06.11 16:56

Nach dem Zeitsprung


Posstingpartner: Niemand :D

Nuri hatte sich dafür entschieden ein bisschen herumzuschlendern. Was er jetzt machen sollte, wusste er nicht, da Paula nun war mit Alexis machte und Jackleen auch nicht da war. Er hatte seine Gitarre mitgenommen, um ein bisschen zu spielen. Normalerweise trennte er Schule und Musik extrem, aber da ihm heute danach war, weil er eine Idee hatte durch den gemeinsam Nachmittag mit Paula, wollte er heute spielen. Er setzte sich auf einen Stein und fing an ein paar Akkorde zu spielen. Dann spielte er auch gleich wieder eine Melodie. Die Melodie war von Apologize von One Republic. Er fing auch gleich an das Lied zu singen, da er sich erstmal wieder einsingen und einspielen musste. Neben seinen Sachen, hatte er einen Text liegen. Es war der Song für Paula, denn er damals geschrieben hatte. Er hieß When the rain begins to fall. Auf dem Zettel stand sehr viel Text und er musste es auch erstmal wieder vernünftig zusammen fügen.
Nach oben Nach unten
Jackleen Reynolds

avatar

Anzahl der Beiträge : 244

BeitragThema: Re: Steinkreis   07.06.11 15:26

[Nach dem Zeitsprung]

Postingpartner: Nuri <---- Jacky

Je näher sie kam, umso deutlicher war die Musik zu hören. Zuerst hatte sie gedacht, sie hätte sich verhört, aber es war wirklich Musik. Eine Gitarre, um genauer zu sein. Sie war neugierig heraufzufinden, wer sie spielte und wurde überrascht. "Sieh an, wen finde ich denn da." Lächelnd schritt sie auf Nuri zu. "Ich dachte du trennst Musik und Hogwarts so streng?" Nicht, dass es sie störte! Keinesfalls, ihrer Meinung nach, sollte er noch viel, viel öfter spielen. Umso interessanter war es, dass er sich nun offensichtlich gegen seinen Vorsatz zu verstoßen. Außerdem war sie aufgeregt. Wie würde er reagieren, wenn sie nun plötzlich einen Freund hatte?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Steinkreis   07.06.11 22:13

Postingpartner : Nuri & Jackleen

Nuri spielte weiter. "It's tooo late..", sang er immer noch eine Weile. Dann vernahm er auch schon eine Stimme. "Jackleen", sagte er und lächelte seine Mitschülerin und gute Freundin an. Er hörte ihr beim nächsten Kommentar zu und grinste dann. "Also normalerweise mache ich auch nichts mit Paula, also ist sowieso alles anders", sagte er und lächelte. "Und was hast du bis jetzt gemacht? Ich meine das mit dem 'Aufsatz' habe ich dir nicht geglaubt", sagte er und legte die Gitarre beiseite. Er wollte ihr nicht einfach so erzählen wie es mit Paula war, außer sie würde fragen, denn er war nicht so der Typ, der gerne über sein privat Leben sprach und besonders nicht über das Thema Paula außer mit ihr.
Nach oben Nach unten
Jackleen Reynolds

avatar

Anzahl der Beiträge : 244

BeitragThema: Re: Steinkreis   07.06.11 22:20

Postingpartner : Nuri & Jackleen

Jacky hob die Augenbrauen und lächelte ihn an. "Achso, natürlich! Deine Muse." Sie setzte sich vor ihm ins Gras und lächelte ihn an. "Naja, ich bin trotzdem in die Bibliothek gegangen, um zu lernen. Hat dann aber doch nicht so ganz funktioniert..." Sie spürte, wie ihr Gesicht wärmer wurde und beschloss erst einmal Nuri auszufragen. "Und? Wie wars? Was habt ihr gemacht? Worüber habt ihr geredet? Ich will alles wissen!" Sie grinste ihn breit an, neugierig zu hören, ob Paula wohl so toll für ihn war, wie er es sich immer vorgestellt hatte. Es sah ganz danach aus, wenn er schon begann zu singen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Steinkreis   07.06.11 22:51

Postingpartner: Nuri & Jackleen

Nuri sah Jackleen an und war etwas verwirrt. „Wie es hat nicht ganz funktioniert?“, harkte er nach und hörte er dann ihren weiteren Fragen zu. „Okay dann fang ich mal an zu berichten“, meinte er und er nahm seine Gitarre und fing an die Melodie von Introducing me zu spielen. „Wir saßen einfach nur da und sie war mein Star, doch dann sprang sie in den See und ich dachte mir Ohje. Ich sprang hinterher, es war wie in einem Meer. Ich freute mich so sehr. Es war einfach nur toll und es war nicht so voll...(Melodie)... Und ich dachte mir ich bin frei-ei-ei. So wenn ich dir das sage, fühl ich mich nicht in der Lage, es so gut zu beschreiben, ja du musst jetzt drunter leiden. Wenn ich darüber singe und du siehst da sich es bringe. Und das ist die Antwort auf die Frage und fühlte mich nicht in der Lage es einfach so zu sagen, ja das musst du jetzt ertragen. Es war einfach nur so toll und einfach so wundervoll. Das war die Antwort auf deine Frage, Sorry ich fühlte mich nicht in der Lage-e-e dub dub dudum..“ Er stoppte und grinste sie an. „Also ich hoffe es war jetzt nicht ganz so schlimm“, sagte er und legte die Gitarre wieder weg. „Also und was war jetzt bei dir so los?“ Ja er war ziemlich neugierig.

(Stell dir einfach vor das es einfach passt und das Lied is aus Camp Rock 2 :D also es passt fast :D ich habe es extra getestet)
Nach oben Nach unten
Jackleen Reynolds

avatar

Anzahl der Beiträge : 244

BeitragThema: Re: Steinkreis   08.06.11 12:01

Postingpartner: Nuri & Jackleen

Jackleen lauschte Nuri mit einem Lächeln, immer wieder beeindruckt von seiner schönen Stimme, und klatschte, als er die Gitarre wieder weglegte. "Klingt, als hättet ihr Spaß gehabt." Sie grinste ihn breit an, fröhlich darüber, dass es mit den beiden so gut lief. "Ich hoffe es werden mehr solche Tage folgen, dann singst du öfter." Als er dann sie darauf ansprach, was sie getan hatte, wurde sie wieder etwas verlegen und biss auf ihre Unterlippe. "Naja...ich bin in die Bibliothek gegeangen, um nach Büchern zu sehen und bin dann in Caoihmin reingelaufen. Du weißt schon, der Schülersprecher. Und wir haben halt geredet und sind zusammen zur Peitschenden Weide gegangen und haben da ein bisschen geplaudert und..." Sie wurde rot und fuhr sich nervös durch die Haare. Wie war eines noch mal zum anderen gekommen? Sie hatte keine Ahnung mehr. Noch weniger, wie sie das, was passiert war, erzählen sollte. "Wir haben echt lange geredet und uns total gut verstanden und...wir sind zusammen!", platze sie heraus und biss sich sofort wieder auf die Unterlippe, als sie zu Nuri aufsah.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Steinkreis   08.06.11 15:51

Postingpartner: Nuri & Jackleen

Nuri verbeugte sich kur und lehnte sich dann wieder an den Stein. Er hörte seiner Freundin zu und ho kurze eine Augenbraue als sie auf einmal so komisch wurde, doch als sie dann meinte das sie einen Freund hätte, sah er sie verwirrt an, aber dann lächelte er. "Ich freue mich für dich", sagte er und nahm seine gute Freundin in den Arm. Dann setzte er sich wieder zurück. "So also sollen wir das jetzt feiern gehen?", sagte er und grinste, er meinte es noch nicht mal ernst, denn sowas musste man nicht feiern. "Aber im ernst gehen wir dann morgen zu viert dahin oder wie?"
Nach oben Nach unten
Jackleen Reynolds

avatar

Anzahl der Beiträge : 244

BeitragThema: Re: Steinkreis   08.06.11 23:44

Postingpartner: Nuri & Jackleen

Als Nuri sie umarmte, atmete Jackleen erleichtert auf. Sie wusste nicht einmal, wieso sie so nervös gewesen war, vermutlich aus Angst, Nuri könnte es seltsam finden, dass es so plötzlich kam. Aber das mochte sie an Nuri, er freute sich einfach für sie, ohne es irgendwie zu bewerten. Breit grinsend nickte sie. "Ja, ich schätze mal." Sie zwinkerte ihm zu. "Außer natürlich, du möchtest Paula für dich alleine haben." Oder ich Cao für mich, fügte sie lächelnd in Gedanken hinzu. Es war immernoch seltsam sich vorzustellen, dass...naja, sie zusammen waren. Ein Paar. Sie lachte. "Ich hab irgendwie das GEfühl, ich werde mich nie daran gewöhnen, mir Cao und mich als 'Paar' vorzustellen."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Steinkreis   09.06.11 20:14

Postingpartner: Nuri & Jackleen

Nuri sah sie an und lächelte leicht. "Würde mir bestimmt genauso ergehen, aber man gewöhnt sich daran das man mit jemanden zusammen ist", sagte er und lächelte sie an. Wie würde es denn überhaupt aussehen wenn er mit Paula mal zusammenkommen würde? Bestimmt wäre es am Anfang noch ziemlich komisch, aber nach einiger Zeit wäre es bestimmt ziemlich cool. Er lies seine Gedanken fallen und musterte Jackleen, sie wirkte glücklich. "Ich freue mich das es dir so gut geht und ich hoffe ich lerne deinen Freund kennen", meinte er und lächelte. Bis jetzt konnte er sich noch kein Bild machen, aber so wie sie aussah schien er nett zu sein. Für ihn war es nur wichtig das es ihr gut ging, auch wenn sie vielleicht nicht mögen sollte, aber das schien sehr unwahrscheinlich.


Zuletzt von Nuri Sánchez am 09.06.11 20:28 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Steinkreis   

Nach oben Nach unten
 
Steinkreis
Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Magical World :: Hogwarts :: Die Ländereien :: Ausgedehnte Ländereien-
Gehe zu: