StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Steinkreis

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Rose Weasley
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 933

BeitragThema: Steinkreis   12.04.11 15:47

[...]
Nach oben Nach unten
http://thenextgeneration.aktiv-forum.com
Alexis Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 184

BeitragThema: Re: Steinkreis   20.05.11 17:15

[F I R S T P O S T]

Alexis schlenderte zu dem Steinkreis und setzte sich auf eine Steinkante. Sie hatte keine Lust gahabt in die große Halle zu gehen und mit den anderen zu essen. Ausnahmsweise wollte sie alleine sein, da sie sich wieder mit Jace gestritten hatte. Auch wenn die beiden sich getrennt hatten, kam es des öfteren dazu das sie sich stritten. Warum kann er mich nicht einfach in Ruhe lassen.. Ich meine er ist der jenige der damals fremd gegangen ist.. dachte sie sich und strich eine Strähne aus ihrem Gesicht. Ihre roten Haaren wehten durch den nicht allzu starken Wind. Sie liebte das Wetter so wie es war, es war nicht zu warm und auch nicht zu kalt. Ich hoffe Rose, Felix und Paula suchen nicht nach mir.. so still wie ich gerade bin könnte man denken ich bin krank dachte sie sich und grinste kurz. Sie sah immer noch auf ihre Schuhe und fing an eine Melodie zusummen. Nach einer Weile fing sie auch an zu singen und zwar Voice Within.
Nach oben Nach unten
Aaron Tudor

avatar

Anzahl der Beiträge : 134

BeitragThema: Re: Steinkreis   20.05.11 17:30

[F I R S T P O S T B A B Y!]

Aaron strich sich durch die vom Wind durcheinander gewehten Haare, wieso regte ihn so etwas auch nur so auf? Vielleicht, weil der Slytherin schon auf sein Äußeres achtete und vielleicht auch ein wenig selbstverliebt war, was er aber natürlich niemals zugeben würde! Sobald er mit seinen Haaren fertig war, griff er in die Hosentasche und zog eine Schachtel mit Zigaretten heraus, gelangweilt nahm er eine heraus und zündete sie kurzerhand mit einem Streichholz an. Ja, vielleicht war er doch etwas altmodisch in dieserlei Hinsicht, oder einfach stilvoll.
Dann fiel sein Blick auf sie - er kannte sie nur vom Sehen her. Sie war doch die Ex von Jace oder? Jace und Aaron kannten sich doch recht gut, immerhin waren sie beiden in Slytherin und in der gleichen Stufe. Aber, was machte die jetzt hier? Sie sang. Er fand es nicht schlecht, würde das natürlich niemals vorgeben, stattdessen nahm er die Zigarette aus dem Mund und blies den Rauch aus der Nase aus. Mit einem herablassenden Blick wand er sich an das Mädchen. "Hey Nachtigall", sie zu ignorieren wäre unmöglich gewesen.
Nach oben Nach unten
Alexis Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 184

BeitragThema: Re: Steinkreis   20.05.11 17:46

Postingpartner: Aaron Tudor und Alexis Salvatore

"Young girl don't cry..", sang sie und stoppte dann. "Nachtigal?", wiederholte sie gelassen und grinste. So wurde sie noch nie genannt, aber das störte sie nicht. Sie wandte sich zu dem Typen um. Es war soweit sie es erkennen konnte ein Siebtklässler von Slytherin. Sie musterte ihn weiter und erkannte ihn. Sie hatte ihn ab und zu mit Jace gesehen. "Hallo", sagte sie dann. Erst jetzt bemerkte sie das der blond Haarige Junge eine Zigarette an hatte. Sie setzte sich so das sie den Rauch nicht ein atmen musste. "Was verschafft mir denn die Ehre?", fragte sie ihn, da sie noch nie einem Slytherin geglaubt hatte, das er freundlich war oder einfach nur so mit ihr reden wollte. Bei den meisten gab es immer einen Grund.


Zuletzt von Alexis Salvatore am 22.05.11 11:40 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Aaron Tudor

avatar

Anzahl der Beiträge : 134

BeitragThema: Re: Steinkreis   21.05.11 18:18

Postingpartner: Alex & Aaron

Aaron grinste sie schief an. "Wieso so misstrauisch? Darf man sich nicht zufällig begegnen?" fragte er sarkastisch zurück und nahm einen Zug von der Zigarette. Lässig schnippte er die Asche weg.
Er warf einen Blick über die Ländereien. Der Tag des Slytherins hatte eigentlich recht verheißungsvoll angefangen: Er hatte lange ausgeschlafen und den Abend vorher bei einer Party verbracht, allerdings hatte er kein Interesse daran gehabt irgendein Mädchen abzuschleppen, im Moment hatte er keine Zeit für so etwas ... Es war wieder ein neues Schuljahr angebrochen, sein letztes, er hatte ausnahmsweise mal sein Interesse eher auf Quidditch und Schule gelenkt als auf Frauen, was eigentlich ungewöhnlich für ihn war ...
Der junge Mann ignorierte Alex eigentlich, er dachte viel lieber über den morgigen Tag nach - mal wieder Party.
Nach oben Nach unten
Alexis Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 184

BeitragThema: Re: Steinkreis   21.05.11 21:35

Postingpartner: Aaron Tudor und Alexis Salvatore

"Hmm okay", meinte sie nur gelassen und wandte ihren Blick wieder ab. Ja nun saß sie da und ein Slytherin war bei ihr. Auch wenn er eigentlich nicht schlecht aus sah, hatte sie gerade kein Interesse zu flirten oder dergleichen. Sie sah zu den anderen Steinen und versuchte die Zigarette in seiner Hand zu ignorieren. Sie hasste den Rauch, aber Jace hatte auch mal eine Zeit lang geraucht, bis sie mit ihm zusammen gekommen war. Er hatte extra für sie aufgehört. Sie lächelte leicht als sie daran dachte, da das ziemlich süß war. Sie wandte sich wieder an den Slytherin und setzte ein Lächeln auf, was freundlich aussah und nicht gespielt aussah. "Also wer auch immer du bist", fing sie an, "Wie geht es dir?" Sie versuchte ein wenig Smaltalk zuführen, da sie sich gerade langweilte.
Nach oben Nach unten
Aaron Tudor

avatar

Anzahl der Beiträge : 134

BeitragThema: Re: Steinkreis   22.05.11 16:16

Postingpartner: Alex & Aaron

Aaron zog eine Augenbraue hoch. Wieso begann die Gryffindor auf einmal mit ihm zu reden? Was dachte die sich dabei? Sie wusste noch nicht mal wer er war?
"Aaron", antwortete er knapp und musterte sie abschätzig. Sie war im gegnerischen Team im Quidditch Sucherin, soviel wusste er dann doch noch, aber so wirklich jemals mit ihr gesprochen, hatte er nun einmal nicht - es hatte es jedoch bisher auch nicht wirklich vermisst. "Bis gerade eigentlich gut", sein Tonfall bekam etwas Genervtes. Er fragte zunächst erst einmal nicht zurück - wieso sollte er auch? ER war nicht auf diese Unterhaltung scharf! SIE war diejenige, die meinte eine Unterhaltung führen zu müssen! Ja, der Slytherin bevorzugte es noch einen Zug von der Zigarette zu nehmen - hachja, seine schlechten Angewohnheiten ...
Nach oben Nach unten
Alexis Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 184

BeitragThema: Re: Steinkreis   22.05.11 16:52

Postingpartner: Aaron Tudor und Alexis Salvatore

Alexis sah den Slytherin an und verdrehte genervt die Augen. Wie sie diese Art hasste. Muss man mir denn immer wieder bestätigen das die meisten Slytherins Scheiße sind.. dachte sie sich und wandte ihren Blick wieder ab. Wenn er nicht rauchen würde, würde sie ihn ja ignorieren, aber leider war dem nicht so. Sie hätte sich jetzt noch über ihn aufregen können, aber darauf hatte sie keine Lust. Sie zückte ihren Zauberstab und fing an ein paar Vögel zu zaubern und dan lies sie sie wieder verschwinden. Ja sie hatte langweile und in ihrer Nähe war nur dieser arrogante Slytherin. Warum ich?! Was habe ich getan. Gestern Stress mit Jace und heute in Gesellschaft von diesem Schnösel. Was soll das jetzt... Wo ist Paula.. dachte sie sich und blieb einfach da sitzen.
Nach oben Nach unten
Aaron Tudor

avatar

Anzahl der Beiträge : 134

BeitragThema: Re: Steinkreis   22.05.11 19:11

Postingpartner: Alex & Aaron

Endlich Ruhe ... Endlich. Wie schön, dass Alex jetzt die Klappe hielt - aufdringliche Gryffindors waren einfach ein Graus. Doch dann nach ein paar Minuten, als er die Vögel sah seufzte er genervt - sie provozierte es aber auch!
"Sag mal", begann er und schnippte abermals ein wenig Ashe weg: "hast du als kleines Kind zu wenig Aufmerksam bekommen oder was meinst du gibt die sonst die Berechtigung einen so zu nerven?"
Ja, ihr Verhalten machte ihn leicht aggressiv ... Wobei er generell schnell zu reizen war. Sein Blick musterte die junge Frau ihm gegenüber abschätzig von oben bis unten. Hübsch - das rettete sie allerdings nicht davor nervig zu sein ... aber wenigstens war es ein kleiner Ausgleich dafür ... Nach noch einem Zug schnippte er die Zigarette auf den Boden und trat sie mit dem Fuß aus.
Nach oben Nach unten
Alexis Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 184

BeitragThema: Re: Steinkreis   22.05.11 19:23

Postingpartner: Aaron Tudor & Alexis Salvatore

Alexis sah den Slytherin verwirrt an als er mit ihr sprach. Sie hörte ihm zu und sie musste kurz tief durch atmen um ihn nicht an die Gurgel zu springen. Ja er reizte sie und wie er es tat. "Sag mal Aaron", sagte sie und betonte Aaron, "Warum bist du dann hier wenn ich dich so nerve, besonders nerve ich dich wenn ich an einem öffentlichen Ort ZAUBER." Sie hatte sich wohl doch nicht mehr so unterkontrolle. Sie sah ihn nun mit einem funkeln in den Augen an. Ja sie spürt Wut und Hass, aber dann atmete sie kurz durch. "Wenn ich dich so nerve, warum verschwindest du dann nicht einfach", sagte sie und sah ihn immer noch mit diesem Blick an. Doch dann atmete sie kurz tief ein und aus. Sie merkte das wieder lockerer wurde und sah nun auf die Wiese um ihn nicht anzusehen. Er war ihres Blickes nicht würdig.
Nach oben Nach unten
Aaron Tudor

avatar

Anzahl der Beiträge : 134

BeitragThema: Re: Steinkreis   22.05.11 19:35

Postingpartner: Alex & Aaron

"Wie bitte?" fragte er nach und auch in seinen Augen funkelte es, allerdings nicht nur aus Wut sondern auch aus Verachtung, doch seine Körpersprache ließ ihn dennoch selbstbeherrscht, locker und arrogant wirken. "Denkst du ich lass mir von so jemandem wie dir es verderben dort zu stehen wo ich will?" stichelte er sarkastisch: "Hach, jetzt schaut Madame weg, wie das von unglaublicher Reife zeugt ..."
Aaron war schon ziemlich typisch für Slytherin, aber dennoch war er nicht immer so, außerdem war er noch ziemlich liberal im vergleich zu seiner restlichen Familie. Sowohl sein Vater als auch sein Großvater waren beide Todesser gewesen ... Als kleines Kind hatte er sich immer über die Narben an den Armen dieser gewundert, bis er es selbst gelesen hatte - solche Fragen waren natürlich untersagt!
Wirsch strich er sich ein paar Strähnen aus dem Gesicht, noch immer hatte er ein paar winzige Sommersprossen von dem letzten Sommer - er hasste sie ... Der Slytherin kramte wieder nach der Zigarettenpackung in seiner Hosentasche, zunächst berührte er allerdings den Zauberstab - Drachenherzfaser - doch dann zog er wieder die Packung und die Streichhölzer hervor.
Nach oben Nach unten
Alexis Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 184

BeitragThema: Re: Steinkreis   22.05.11 19:49

Postingpartner: Alexis Salvatore & Aaron Tudor

Sie sah ihn an und hatte keine Lust mehr auf diesen Scheiß. "Ach vergiss es", meinte sie nur und wandte dann ihren Blick ab. Innerlich regte sie sich über sich selber auf als wirklich über ihn. Man wie konnte sie auch nur so dumm sein und einen Slytherin anfahren. Sie blieb einfach stumm und fing auch nicht an nochmal zu zaubern, da sie kein Bock auf Stress hatte. Sie hoffte er würde sie in Ruhe lassen, aber das würde er bestimmt nicht, er war ja ein Slytherin. Jetzt erinnerte sie sich wieder an den Streit mit Jace. Sie war wütend, enttäuscht und alles in allem. Zum Glück liefen ihr nicht die Tränen über die Wangen, aber das war jetzt auch egal. Sie fühlte sich einfach nur Scheiße.
Nach oben Nach unten
Aaron Tudor

avatar

Anzahl der Beiträge : 134

BeitragThema: Re: Steinkreis   22.05.11 19:58

Postingpartner: Alex & Aaron

Aaron war so gestresst, dass er das erste Streichholz abbrach. Leise fluchend schaute er zu Alex' Rücken, wieso ließ er sich wieder so aus der Fassung bringen - äußerlich wirkte er cool doch innerlich ärgerte er sich zu Tode. Endlich schaffte er es sich noch eine Zigarette anzuzünden ... Ein wenig lockerer klemmte er diese zwischen seine Lippen und verstaute die Packung wieder in seiner Hosentasche.
Nach einer Weile des Schweigens wanderte sein Blick wieder von den Ländereien zu der Gryffindor. Irgendwie merkte er, dass sie tiefer verletzt war, als er dachte, ahnte jedoch auch, dass es nicht nur sein Verhalten gewesen war.
Vielleicht sollte er ... nein! Er kannte die doch gar nicht! Er nahm einen Zog und hielt dann die Zigarette locker zwischen zwei Fingern. Unschlüssig öffnete er den Mund, schloss ihn aber schnell wieder. Was sollte er auch sagen?
"Alles in Ordnung?" fragte er dann doch, allerdings peinlichst darauf bedacht, dass er auf keinen Fall nett schien oder bekümmert oder so.
Nach oben Nach unten
Alexis Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 184

BeitragThema: Re: Steinkreis   22.05.11 20:24

Postingpartner: Alexis Salvatore & Aaron Tudor

Alexis saß da und war ziemlich mitgenommen von allem. Als sie hörte wie Aaron fluchte kam sie wieder aus ihren Gedanken hervor. Sie wandte sich nicht zu ihm um zu gucken was los war, sondern sah einfach auf ihre Schuhe. Als er sie fragte ob alles okay war, schüttelte sie einfach den Kopf. Sie brachte es nicht fertig ihn anzusehen, da sie doch ziemlich fertig war. Und ehrlich gesagt wollte sie gar nicht so wirken. Super jetzt wirkst du schwach gegenüber eines Slytherins.. dachte sie und sah nun auf die Ländereien. Sie brach gerade kein Wort über die Lippen, da sie wahrscheinlich dann weinen würde, zu mindestens dachte sie das. Nach einer Weile sah sie dann doch zu Aaron und wollte sehen, ob es ihn wirklich interessierte wie es ihr ging. Man sah ihr an das es ihr gut ging, aber wie beschissen es ihr wirklich ging konnte man nur in ihren Augen sehen, wenn man genau hinsah.
Nach oben Nach unten
Aaron Tudor

avatar

Anzahl der Beiträge : 134

BeitragThema: Re: Steinkreis   22.05.11 20:33

Postingpartner: Alex & Aaron

Aaron seufzte - na super ... Nun war sie auch noch wirklich fertig, was sollte er tun? Er trat nicht zu, wenn jemand auf dem Boden lag. Er verkniff sich die miese Nummer, sondern warf sogar die Zigarette wieder weg, er hatte sich gerade erst eine angezündet! Doch er hatte gemerkt, dass sie das nicht mochte. Er schaute auf den Boden und sah zu wie er mit seinem eigenen Fuß den Glimmstängel austrat.
Wehe sie heulte ... So gemein wäre er wirklich nicht, dann noch böse zu sein. "Was ist denn los?" fragte der Slytherin und ging sogar einen Schritt auf sie zu. Aaron steckte die Hände in die Hosentaschen. Seine Stimme war noch immer nicht besonders nett, aber doch schon netter als zuvor.
Nach oben Nach unten
Alexis Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 184

BeitragThema: Re: Steinkreis   22.05.11 20:43

Postingpartner: Alexis & Aaron

Alexis sah ihm zu wie er die Zigarette wegwarf und sie austrat. Was hatte sie jetzt gemacht. Verwundert sah sie ihn an. Er musste sich wohl freuen sie so zusehen, sie wartete nur darauf das er noch einen Spruch los lies, aber das tat er nicht. Als er fragte was los sei auf seine Slytherin Art wusste sie nicht was sie sagen sollte. War das sein ernst? Sie musterte ihn kurz, aber dann atmete sie noch mal tief ein und aus. "Es ist nicht wegen dir", sagte sie schon Mal vorweck, "Ich habe in letzter Zeit immer wieder Stress mit Jace." Mehr brachte sie nicht hervor, denn sie konnte immer noch nicht glaube was gerade los war, aber das war nun auch egal. Sie fasste nochmal kurz für sich zusammen. Erst tauchte er auf und sie war nett, dann war er genervt und sie zofften sich und jetzt ist sie schwach und er fragt was los ist. Hört sich fasst so an wie in einem Film. Fehlt nur noch das sie sich in die Arme fallen. Auch wenn das ziemlich komisch war und klang, konnte sie nicht lachen oder grinsen. Sie war einfach zu fertig mit allem.
Nach oben Nach unten
Aaron Tudor

avatar

Anzahl der Beiträge : 134

BeitragThema: Re: Steinkreis   22.05.11 20:50

Postingpartner: Alexis & Aaron

Der Slytherin seufzte. Jace.
"Vergiss ihn, er ist es nicht wert", sagte er knapp. Aaron kannte Jace - sie waren immerhin nicht nur in der gleichen Stufe, sondern auch noch beide in Slytherin, er gehörte zwar zu Aarons Freunden, dennoch waren sie nie wirklich gut miteinander ausgekommen. Was er wusste war, dass als Aaron mit seiner Freundin Schluss gemacht hatte, Jace sie "getröstet" hatte. Jace war anders im Bezug auf Frauen, er schätze diese zu Tode, betrog sie dann, verlangte aber, dass Frauen es nicht so ernst nahmen ... Auch wenn man es Aaron nicht zutraute, falls er sich mal ein Mädchen fesselte, dann war er auch treu.
Die Sache mit der Ex-Freundin hatte Jace und Aaron jedoch eher auseinander gebracht. Sie sprachen immer seltener miteinander.
"Wenn der auch meint, er müsste mit Jessica in die Kiste gehen ...", fügte er noch hinzu und knirschte mit den Zähnen.
Nach oben Nach unten
Alexis Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 184

BeitragThema: Re: Steinkreis   22.05.11 21:01

Postingpartner: Alexis & Aaron

Alexis sah ihn an. Die Schlampe mit der Jace im Bett war hieß also Jessica. Also kannte Aaron die Geschichte auch. Aber was wunderte sie das auch. Er war schließlich auch mit Jace in einem Jahrgang. "Es liegt nicht daran das ich noch was für ihn empfinde oder so, aber er nervt mich damit das er mich wieder haben will, er meint ich soll mich nicht so anstellen und alles", meinte sie und sah Aaron an. "Ich würde ihn viel eher vergessen wenn er mich einfach ignorieren würde, aber davon kann ich nur träumen... so lange ich noch Single bin", das letztere sagte sie nur so laut das man es gerade eben noch verstehen konnte. Ja sie wusste das Jace nicht aufgeben würde bis sie vergeben ist. Was dachte sich dieser Typ eigentlich, aber Alexis war ja selbst Schuld. Wäre sie doch nie mit ihm zusammen gekommen. Sie fragte sich, ob er schon immer so war. Ob er schon immer auf nett tat und hinterher voll das Arsch war? "Woher weißt du das dieses Miststück Jessica heißt?", fragte sie dann rein aus interesse.
Nach oben Nach unten
Aaron Tudor

avatar

Anzahl der Beiträge : 134

BeitragThema: Re: Steinkreis   22.05.11 21:08

Postingpartner: Alexis & Aaron

"Lass es uns so formulieren", begann er und zog ein Gesicht: "die Schlampe ist meine Ex-Freundin. Ich hab mit ihr Schluss gemacht BEVOR Jace mit ihr gefickt hat." Er verschränkte die Arme vor der Brust. "Jace meinte dann eben er müsste die Liebe trösten." Seine Stimme war voller Verachtung, die letzten Worte spuckte er beinahe aus.
In der Tat nahm er das Jessica richtig übel, zwar hatte Aaron Schluss gemacht, weil er sie nicht mehr geliebt hatte, aber dennoch ... So etwas war einfach nur scheiße! Vor Allem, sie waren doch eigentlich ganz gut befreundet, zwar nicht optimal aber immerhin kamen sie eigentlich gut mit einander aus. Doch der Slytherin ließ sich seine Gedanken nicht anmerken.
Nach oben Nach unten
Alexis Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 184

BeitragThema: Re: Steinkreis   22.05.11 21:22

Postingpartner: Alexis & Aaron

Alexis hörte ihm zu und fing an Jace noch mehr zu hassen als sie es jetzt schon tat. Sie wusste nicht wirklich was sie sagen sollte, aber sie merkte das sie sich etwas besser fühlte. "Oh", meinte sie dann nur. Sie wusste ja schon immer das Jace charmant war und sich um andere kümmert, aber das er dabei auch so ein Arsch sein konnte, hätte sie nicht gedacht. Wenn Jace schon immer so war.. warum habe ich das dann nie bemerkt?.. Habe ich denn immer alles schön geredet?... Oder ist er erst so geworden.. dachte sie. "War Jace eigentlich schon immer so?", fragte sie und sah Aaron an. Ihr fiel erst jetzt auf das er die Arme vor der Brust hatte.
Nach oben Nach unten
Aaron Tudor

avatar

Anzahl der Beiträge : 134

BeitragThema: Re: Steinkreis   22.05.11 21:29

Postingpartner: Alexis & Aaron

Aaron ließ die Hände fallen. "Keine Ahnung", antwortete der Slytherin, außerdem wollte er nicht sein komplettes Inneres und privat Leben vor der Gryffindor offenbaren: "Solange man ihm nicht mit Mädchen kommt ist er eigentlich ganz in Ordnung."
Der junge Mann strich sich durch die Haare. "Jessica hat danach noch ein paar Annäherungsversuche gestartet", ein breites, schiefes Grinsen eroberte die Gesichtszüge Aarons: "Sie meinte er wäre eine Null in der Kiste, also mach dir nix draus. Außerdem wird er sich früher oder später eine Andere suchen. Und du findest einen besseren, das ist allerdings auch nicht besonders schwer." Sein Gesichtsausdruck war von Verachtung und Abscheu gezeichnet, eigentlich war es schon komisch, dass der Slytherin und die Gryffindor durch Jace und Jessica verbunden waren.
Nach oben Nach unten
Alexis Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 184

BeitragThema: Re: Steinkreis   22.05.11 21:40

Postingpartner: Alexis & Aaron

Alexis bemerkte erst jetzt das sie ziemlich normal miteinander sprachen und es auch etwas privat wurde, durch die Tatsache mit Jace und Jessica. Sie wusste nicht wirklich was sie nun sagen sollte. Wenn sie sagen würde 'tut mir Leid das ich dich damit genervt habe..' würde sie sich wieder zoffen. Wenn sie irgendetwas anderes sagen würde, wäre es bestimmt genauso. Doch dann wusste sie was. "Ich weiß nicht wie du drauf reagierst oder antworten wirst, aber danke", brachte sie hervor und sah ihn an. Auch wenn sie kein Lächeln im Gesicht hatte, war sie zumindestens nicht mehr den Tränen nahe. Sie blieb da sitzen und überlegte warum sie sich auf einmal so gut unterhalten konnten wenn es um den Ex und die Ex ging. Sie überlegte gerade wie Paula darauf reagieren würde, wenn sie sagen würde was sie heute gemacht hatte. Doch dann streifte sie die Gedanken wieder ab.
Nach oben Nach unten
Aaron Tudor

avatar

Anzahl der Beiträge : 134

BeitragThema: Re: Steinkreis   22.05.11 21:52

Postingpartner: Alexis & Aaron

Danke? Bedankte sie sich etwa gerade? Was sollte das? Wütend schaute er auf den Boden. Er ärgerte sich aber über sich selbst und nicht über sie. Was hatte er nun getan? Sympathisierte sie etwa mit ihm? Oder noch schlimmer: Sympathisierte er mit ihr? Nur weil beide wegen Jace und Jessica eine Art Verbindung hatten?
"Kein Ding", antwortete er trocken. Genervt holte er seine Zigarettenpackung aus der Tasche. "Auch eine?" fragte Aaron, bis es ihm auffiel, dass sie ja nicht rauchte und es sogar ekelig fand. Er steckte die Packung weg ohne auch nur sich selbst eine zu nehmen. Stattdessen schwieg er und warf einen Blick über die Ländereien. Am schwarzen See waren zwei komische Hufflepuffs - er hatte sie schon einmal gesehen - und Lola mit Dorian ... Vielleicht sollte er lieber dahin gehen, bevor ihr noch was passierte. Was auch immer passieren könnte.
Nach oben Nach unten
Alexis Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 184

BeitragThema: Re: Steinkreis   22.05.11 22:02

Postingpartner: Alexis & Aaron

Alexis sah ihn an. Und nun war er wieder so abweisend, wie sie es erwartet hatte. Hmm.. irgendwie ist es okay so wie es ist dachte sie und folgte seinen Blick zum schwarzen See. Sie erkannte Paula mit einem Jungen. Wer ist denn das? Hat sie etwa ein Date dachte sie sich und wunderte sich ein bisschen. Sie überlegte, auch wenn es ein Date sein sollte, lieber dahin zugehen, da es wahrscheinlich besser war, aber sie stand nicht auf. Sie hatte die Tatsache ignoriert das er ihr eine Zigarette andrehen wollte. Für einen kurzen Moment wollte sie sogar Ja sagen, aber das brachte sie nicht. Als sie nun weiter den See entlang sah, sah sie zwei Slytherins. Es waren bestimmt Freunde von Jace oder Aaron.
Nach oben Nach unten
Aaron Tudor

avatar

Anzahl der Beiträge : 134

BeitragThema: Re: Steinkreis   22.05.11 22:09

Postingpartner: Alexis & Aaron

Aaron seufzte leise. Verdammt nun war er wütend auf Jace und Jessica - na super. "Verdammte Scheiße", antwortete er seinen eigenen Gedanken und schaute dann wieder zu Alex. "Kennst du die?" fragte er, er war ihrem Blick gefolgt, auch sie schaute dahin. Irgendwie war es seltsam. Er mochte Alex gerade irgendwie, aber eigentlich nur weil sie einen gemeinsamen Feind hatten - oder eher gesagt zwei Jace und Jessica.
Der Slytherin ärgerte sich ein wenig, war aber schon wieder wesentlich ruhiger als zuvor. Ja, insgesamt war es gar nicht so schlecht gelaufen, sie hatten sich zwar gestritten, nun angenähert aber waren trotzdem auf einer neutralen Basis abschließend geblieben.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Steinkreis   

Nach oben Nach unten
 
Steinkreis
Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Magical World :: Hogwarts :: Die Ländereien :: Ausgedehnte Ländereien-
Gehe zu: